24-h-Hotline: 01806 504030 *
* 0,20 € pro Anruf aus dem dt. Festnetz; 0,60 € pro Anruf aus den Mobilfunknetzen

DeutschEnglisch
Tag der offenen Tür
Die STOAG lädt ein

Besuchen Sie uns am Sonntag, den 24. Juni, zwischen 11 und 17 Uhr auf unserem Betriebsgelände (Max-Eyth-Str. 62, 46149 Oberhausen).

Wir haben ein abwechslungsreiches Programm für große und kleine Gäste zusammengestellt. Und das erwartet Sie: 

Aktivitäten für kleine Gäste:
Mobilitätsolympiade, Bobby-Car Parcour,  Malaktion, Geschicklichkeitsspiel, Spielmobil, Luftballonclown, Maskottchentreffen, Hüpfburg, Reaktionswand, Buttonmaschine, Spritzenhäuschen u.v.m.

Aktivitäten für große Gäste:
Besichtigung der Leitstelle und des Elektrobusses, Radwechselsimulator, Rauschbrillenparcour, E-Roller zum Ausprobieren, Segway Fahren, Waschstraßen-Spritztour, Fahrsimulatoren u.v.m.

Zum Staunen, zum  Ansehen und zum Informieren:
Vandalismusausstellung, Verkaufsstände Verkehrshistorischer Vereine, Friedensdorf, Weisse Flotte, Präsentation neuer MAN Lions City, Oldtimerbusse u.v.m.


und natürlich ein großes Angebot an Getränken und Speisen sowie Live-Musik.

Unser Bühnenprogramm:

11:00    Eröffnung durch die Band Powerkraut Jazz aus Düsseldorf
11:45    Begrüßung durch STOAG-Geschäftsführer Werner Overkamp
12:00    weiter geht´s mit Powerkraut Jazz
12:30    Starlight Express, Show der Tanzgarde Regiments Sterne im 1. Traditionscorps Ehrengarde der
             Stadt Oberhausen 1998 e.V.
13:00    "Spelunkenpolka" mit der Band Resistanzen2
14:00    Auftritte Oberhausener Maskottchen
15:15    Carl & the Hurricanes: Crossover aus Rock´n Roll mit Swing und Jazz
15:45    Hans-Peter Lengkeit - bekannt aus dem Ebertbad - ist Howard Carpendale
16:15    Bekanntgabe der Gewinner
16:30    Carl & the Hurricanes 

So erreichen Sie uns

Wir empfehlen Ihnen die Anreise mit dem Bus ab Sterkrade Bahnhof oder Oberhausen Hauptbahnhof. Die Linie 976 fährt zwischen 10 und 17 Uhr im 30 Minuten Takt. Steigen Sie bitte an der Haltestelle "Stadtwerke" aus. Den Sonderfahrplan finden Sie hier.

Gutscheine für die kostenlose Nutzung unserer Busse auf Oberhausener Stadtgebiet zur An- und Abreise zum Betriebshof (zwischen 10 und 18 Uhr) gibt es hier, in der Juni/Juli-Ausgabe der Oh! oder am 20. Juni im Wochenanzeiger.

Autofahrer erreichen unseren Betriebshof über die A 42, Ausfahrt Oberhausen Buschhausen, links-rechts- links zur Max-Eyth-Straße. Ein öffentlicher Parkplatz (P4) befindet sich unmittelbar vor der STOAG auf der linken Seite.

Unsere Kooperationspartner

Wir freuen uns auf folgende Geschäfts- und Kooperationspartner:

AOK Rheinland/Hamburg, Geschäftsstelle Oberhausen // BVR Busverkehr Rheinland GmbH// DEKRA e.V. // DRK Kreisverband Oberhausen (Rhld.) e.V. // Energieversorgung Oberhausen AG // Fahrschule & Fahrlehrer-Fachschule Krüssmann // Fahrzeugteile Scholz // Freiwillige Feuerwehr Sterkrade // Friedensdorf International // Injoy Oberhausen // MAN Bus & Truck Deutschland GmbH // OWT Oberhausener Wirtschafts- und Tourismusförderung GmbH // Polizei Oberhausen // Premio Reifen+Autoservice H. Schulte-Kellinghaus GmbH // Ruhrwerkstatt //Solaris Bus & Coach // Stadt Oberhausen, FB Klima- und Ressourcenschutz // Stadtsportbund e.V. // Verkehrshistorische Arbeitsgemeinschaft Bogestra e.V. // Verkehrshistorische Arbeitsgemeinschaft EVAG e.V. // Verkehrswacht Oberhausen e.V. // Weiße Flotte Mülheim // Wirtschaftsbetriebe Oberhausen GmbH // Zentrale Autoglas GmbH