Stoag Logo
Hotline24-H-HOTLINE: 01806 504030** 0,20 € pro Anruf aus dem dt. Festnetz; 0,60 € pro Anruf aus den Mobilfunknetzen

Archivierte Pressemitteilungen

STOAG-Tipps zum Weihnachtsverkehr

An den kommenden Samstagen sowie an den verkaufsoffenen Sonntagen in diesem Jahr verstärkt die STOAG das Angebot auf der Trasse und setzt zusätzliche Fahrzeuge ein. Da es an diesen Tagen erfahrungsgemäß auf der Osterfelder Straße durch hohes Verkehrsaufkommen zu Verspätungen auf den Linien 957 und 961 kommen kann, empfiehlt die STOAG Besuchern der Neuen Mitte, über die gleichnamige Haltestelle anzureisen. Denn auch bei hohem Verkehrsaufkommen rund um das Centro fahren die Busse und Straßenbahnen staufrei auf der ÖPNV-Trasse zwischen Hauptbahnhof und Bahnhof Sterkrade. Auch Osterfeld ist so gut zu erreichen.

Autofahrern wird empfohlen, eine der P+R-Anlagen zu nutzen, um die Neue Mitte zu besuchen. So wird beispielsweise von der P+R-Anlage Werthfeldstraße die Haltestelle Neue Mitte nach nur zwei Minuten Fahrzeit erreicht. Für diese Fahrt reicht ein KurzstreckenTicket, das am Automaten auf dem Bahnsteig oder über die STOAG-App bzw. den STOAG-Onlineshop erhältlich ist.