24-h-Hotline: 01806 504030 *
* 0,20 € pro Anruf aus dem dt. Festnetz; 0,60 € pro Anruf aus den Mobilfunknetzen

DeutschEnglisch
STOAG Schriftzug
09. January 2018

Neues 24-StundenTicket bei der STOAG


Das neue 24-StundenTicket löst das bisherige TagesTicket im VRR ab. Dieses galt bislang am Entwertungstag und bis 3 Stunden des Folgetages und war für eine bis fünf Personen erhältlich. Das neue 24-StundenTicket ist nach der Entwertung 24 Stunden lang gültig. In dieser Zeit können beliebig viele Fahrten in der jeweiligen Preisstufe unternommen werden. Das Ticket ist auch als 48-StundenTicket erhältlich. 

„In Oberhausen spielt der Tourismus eine immer größere Rolle“, so Christa Drießen, Leiterin Vertrieb und Marketing bei  der STOAG. „Das neue Ticket ist gerade für unsere Gäste in den Hotels attraktiv, die beispielsweise mittags anreisen und mit dem Ticket auch am Folgetag noch bis mittags fahren können.“ Aber auch für Oberhausener Fahrgäste, die mehrere Fahrten innerhalb von 24 bzw. 48 Stunden unternehmen, ist das Ticket interessant. Das 24/48-StundenTicket gibt es für eine oder für bis zu vier weitere Personen. Erhältlich ist es an allen Fahrscheinautomaten, im Online-Ticketshop, über die STOAG-App, in den STOAG-KundenCentern und Vorverkaufsstellen sowie im Bus.