24-h-Hotline: 01806 504030 *
* 0,20 € pro Anruf aus dem dt. Festnetz; 0,60 € pro Anruf aus den Mobilfunknetzen

DeutschEnglisch
Front VDL-Bus
Elektromobilität in Oberhausen

Linie 979 - eine Gemeinschaftslinie wird elektrisch

Die Linie 979 verbindet den ZOB in Bottrop mit der City von Oberhausen-Sterkrade und wird von den beiden Verkehrsunternehmen STOAG und VESTISCHE gemeinsam betrieben. Hier verkehren seit Mitte Juli 2019 insgesamt vier Fahrzeuge des Herstellers VDL Bus & Coach vom Typ Citea SLF-E 120. Die neuen Fahrzeuge sind mit schnellladefähigen Batteriesystemen ausgestattet, die Ladeenergie wird aus dem vorhandenen Gleichspannungsnetz der Straßenbahn abgegriffen und per Stromabnehmer den Batterien bzw. dem Fahrzeug nach jedem Umlauf durch ebenfalls bereits vorhandene Ladegeräte am Bahnhof Sterkrade wieder zugefügt (opportunity charging).

Alle vier Fahrzeuge sind von außen gleich gestaltet, um das gemeinsame Projekt auch nach außen zu demonstrieren. Anders als gewohnt sind die Busse nicht in den STOAG-Farben grün und gelb gehalten, sondern sind durch die auffällige blauweiße Gestaltung mit den Landmarken aus Oberhausen und Bottrop ein echter Hingucker.