24-h-Hotline: 01806 504030 *
* 0,20 € pro Anruf aus dem dt. Festnetz; 0,60 € pro Anruf aus den Mobilfunknetzen

DeutschEnglisch
Logo STOAG und VRR
FirmenTicket

FirmenTicket - Auf einen Blick

Firmen und Organisationen können ihren Mitarbeitern das FirmenTicket anbieten.

Gültigkeit

Geltungsdauer

Das FirmenTicket ist ein Jahresabo und gilt täglich rund um die Uhr. 

Geltungsbereich

Der Geltungsbereich des FirmenTickets ist abhängig von der Entfernung des Wohnortes zum Arbeitsplatz. 

  • Innerhalb einer Stadt (Tarifgebiet) oder in zwei benachbarten Waben unterschiedlicher Tarifgebiete gilt die Preisstufe A. In der Preisstufe A wird beim Ticket1000 zwischen der Preisstufe A1, A2 und A3 unterschieden. Für Oberhausen gilt die Preisstufe A2.
  • Mit der Preisstufe B kommt man in der Regel bis in die Nachbarstädte.
  • Die Preisstufe C deckt die mittleren Reiseweiten ab. Sie gilt in zwei, nach Ihrem Bedarf ausgewählten benachbarten Tarifgebieten. Wichtig ist nur: die beiden Tarifgebiete müssen unmittelbar nebeneinander liegen und es muss eine Bus- oder Bahnverbindung zwischen den beiden Tarifgebieten bestehen.
  • Das Ticket1000 Preisstufe D gilt für den gesamten Verkehrsverbund Rhein-Ruhr.

Leistungen

Personenmitnahme abends und an Wochenenden 

Wochentags ab 19.00 Uhr sowie an allen Wochenenden und Feiertagen (sowie am 24.12. und 31.12.) können in der gewählten Preisstufe bis zu fünf Personen fahren, wovon einschließlich des Inhabers maximal zwei Personen über 14 Jahre alt sein dürfen. 

Fahrradmitnahme

In der gewählten Preisstufe (bitte die Fahrradmitnahmezeiten beachten) können Sie kostenlos ein Fahrrad mitnehmen. Werden noch weitere Personen mitgenommen, brauchen diese für ihr Fahrrad pro Person und Fahrt ein ZusatzTicket. 

Zusätzliche Möglichkeiten

Erweiterung des Geltungsbereichs mit dem ZusatzTicket

  • Erweiterung des Geltungsbereichs bis auf Preisstufe D.

1.-Klasse-Fahrten

  • Mit dem Ticket1000 oder Ticket1000 9 Uhr können Sie die 1. Klasse nutzen, wenn Sie zuvor ein ZusatzTicket pro Fahrt gelöst haben. 
    (Das 1.-Klasse-Ticket gilt dann nur für den Ticketinhaber. Jede mitfahrende Person benötigt pro 1.-Klasse-Fahrt ein weiteres ZusatzTicket.) 
  • Wer den ganzen Monat über 1. Klasse fahren möchte, kann zusätzlich zum Ticket1000 einen 1.-Klasse-Monats-Zuschlag erwerben. Im Abo ist dieser Zuschlag besonders günstig.

Preise

Der Preis eines FirmenTickets ist abhängig von den Abnahmemengen und -modalitäten, die der Arbeitgeber mit unserem Großkundenbetreuer vereinbart hat.


Sollten Sie als Arbeitgeber an einem FirmenTicket interessiert sein, wenden Sie sich bitte an Stephanie Gaj unter der Telefonnummer 0208 835-8384.

Abonnementbedingungen