Stoag Logo
Hotline24-H-HOTLINE: 0800 6 50 40 30** gebührenfrei aus allen dt. Netzen

Sie sind ein/-e engagierte/-r Bauingenieur/-in oder Bautechniker/-in? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Werden Sie Teil unseres motivierten, kompetenten Teams und machen Sie den nächsten Schritt in Ihrer Karriere. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir an der Zukunft der Mobilität arbeiten und das Fundament für die Verkehrswende bauen. Wir realisieren spannende Infrastrukturprojekte, fördern die Elektromobilität und sorgen dafür, dass Oberhausen in Bewegung bleibt.


Wenn Sie sich in einem innovativen, familienfreundlichen Unternehmen wohl fühlen, sind Sie bei uns richtig. Bringen Sie gerne Ihr Fachwissen und Teamgeist ein – wir freuen uns auf Sie!
 

In unserer Abteilung „Bauliche Infrastruktur“ (I10) sind mit sofortiger Wirkung zwei unbefristete Vollzeitstellen als Bauingenieur (m/w/d) zu besetzen.

Ihre Tätigkeitsmerkmale umfassen u.a.:     

  • Mitwirkung bei der Planung/Gestaltung unseres neuen Betriebshofes 
  • Planung und Bauüberwachung neuer Ladeinfrastrukturen für E-Busse
  • Planung und Betreuung von Neu- und Instandsetzungsmaßnahmen zur Stand-, Verkehrs- und Betriebssicherheit an Verkehrsanlagen der ÖPNV-Trasse mit den zugehörigen Personenbeförderungsanlagen sowie an Ingenieurbauwerken und Betriebsgebäuden, verbunden mit der zugehörigen Leistungs-/Rechnungs- und Kostenkontrolle
  • Planung und Budgetierung von Bauleistungen für die Wirtschaftsplanung
  • Erstellung von Leistungsbeschreibungen/-programmen zur Unterhaltung/Instandsetzung nach technischen Regelwerken bzw. betrieblichen Anforderungen
  • Projektierung von Erneuerungs-/Baumaßnahmen, wie z. B. Fahrbahn- und Brückenabdichtungen, Korrosionsschutz an Kunstbauten, Betonsystemen, verbunden mit der Ausschreibung notwendiger Ingenieurleistungen und Betreuung entsprechender HOAI-Leistungsphasen
  • Die Planung und Projektierung beinhaltet die Projektkoordination/-abwicklung, die Einholung/Auswertung verschiedener Angebote, die Bauüberwachung/-organisation und Dokumentationsverwaltung
  • Fachliche Vertretung und Unterstützung der Abteilungsleiterin

Folgende Voraussetzungen sollten erfüllt werden:

  • Abgeschlossenes Bauingenieurstudium und Berufserfahrung
  • Fundiertes bautechnisches Wissen und kaufmännisches Verständnis
  • Kenntnisse in den Bereichen VOB und HOAI
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in fachfremde Aufgaben
  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative und Flexibilität
  • Gute EDV-Kenntnisse in Office-Anwendungen
  • Lösungsorientierte und sorgfältige Arbeitsweise
  • Organisationsvermögen, Verantwortungsbereitschaft, Zuverlässigkeit und Loyalität

Die STOAG bietet Ihnen:

  • Persönliche Entwicklungsperspektiven in einem wachsenden Unternehmen
  • Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • Hervorragendes Betriebsklima in einem interdisziplinären Team
  • Spannende Aufgaben in flachen Hierarchien
  • Jobticket
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten durch FLEX-Zeiten
  • Aktives Gesundheitsmanagement durch Fitnessangebote, Beteiligung am Zahnersatz und vieles mehr

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an die Personalabteilung, STOAG Stadtwerke Oberhausen GmbH, Max-Eyth-Str. 62, 46149 Oberhausen oder gerne auch per E-Mail an personalabteilung@stoag.de.

 

In unserer Abteilung „Bauliche Infrastruktur“ sind mit sofortiger Wirkung zwei unbefristete Vollzeitstellen als Bautechniker (m/w/d) zu besetzen.

Ihre Tätigkeitsmerkmale umfassen u.a.:      

  • Planung und Betreuung von Instandsetzungsmaßnahmen zur Stand-, Verkehrs- und Betriebssicherheit an Verkehrsanlagen mit den zugehörigen Personenbeförderungsanlagen sowie an Ingenieurbauwerken und Betriebsgebäuden, verbunden mit der zugehörigen Leistungs-/Rechnungs- und Kostenkontrolle
  • Erstellung von Leistungsbeschreibungen/-programmen zur Unterhaltung/Instandsetzung nach technischen Regelwerken
  • Projektierung und Budgetierung von Erneuerungs-/Baumaßnahmen, wie z. B. Fahrbahn- und Brückenabdichtungen, Korrosionsschutz an Kunstbauten, Betonsystemen, Entwässerungseinrichtungen, Regenwasserbewirtschaftungsanlagen, verbunden mit der Ausschreibung notwendiger Ingenieurleistungen und Betreuung entsprechender HOAI-Leistungsphasen
  • Die Planung und Projektierung beinhaltet die Ausführungsplanung, die Projektkoordination/-abwicklung, die Bauüberwachung/-organisation und Dokumentationsverwaltung


Folgende Voraussetzungen sollten erfüllt werden:

  • Abgeschlossene Ausbildung oder Weiterbildung zum Bautechniker
  • Fundiertes bautechnisches Wissen und kaufmännisches Verständnis
  • Strukturiertes, konzeptionelles Denkvermögen
  • Kenntnisse in den Bereichen VOB und HOAI
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in fachfremde Aufgaben
  • Organisationsvermögen, Verantwortungsbereitschaft, Zuverlässigkeit sowie Loyalität
  • gute EDV-Kenntnisse in Office-Anwendungen
  • selbständige Arbeitsweise, gute Kommunikationsfähigkeit  und ausgeprägte Problemlösungskompetenz
  • Vergütung nach TV-N NW

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an die Personalabteilung, STOAG Stadtwerke Oberhausen GmbH, Max-Eyth-Str. 62, 46149 Oberhausen oder gerne auch per E-Mail an personalabteilung@stoag.de.

Bitte beachten Sie, dass schriftlich eingereichte Unterlagen nicht zurückgesendet und unter Berücksichtigung des Datenschutzes vernichtet werden.

In der Abteilung „Verkehrsmanagement“ ist mit sofortiger Wirkung eine unbefristete Vollzeitstelle als Fahr- und Umlaufplaner (m/w/d) zu besetzen.

 

Die Tätigkeitsmerkmale definieren sich u. a. wie folgt:

•    Grunddatenpflege IVU.plan (Planung der Betriebstage/Kalender, Strecken, Linienvari-anten, Erstellung der GIS-Karte etc.)
•    Fahrplaneingabe und Bearbeitung von Regel- und Sonderfahrplänen in Zusammenar-beit mit dem Team Verkehrsplanung 
•    Umlaufplanung inkl. Abstimmung mit Nachbarunternehmen
•    Datenversorgung Folgesysteme (Bordrechner/ITCS (LIO-Data), DFI)
•    Planung von Sonderverkehren wie z.B. ExtraSchicht  

 

Folgende Voraussetzungen sollten erfüllt werden:

•    Verkehrsfachwirt, vergleichbare Ausbildung oder Bereitschaft einen entsprechenden Weiterbildungsabschluss zu erwerben
•    idealerweise Kenntnisse in einem kommunalen Verkehrsunternehmen 
•    Umfangreiche Kenntnisse in MS-Office. Idealerweise Grundkenntnisse in Graphikpro-grammen 
•    Strukturiertes und zielorientiertes Arbeiten, gutes konzeptionell-analytisches Denkver-mögen
•    Team- und Kommunikationsstärke sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative und Durch-setzungsvermögen

 

Die STOAG bietet Ihnen: 

•    Leistungsorientierte Vergütung nach Tarif (TV-N NRW) 
•        Persönliche Entwicklungsperspektiven in einem wachsenden Unternehmen 
•        Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge 
•        Hervorragendes Betriebsklima in einem interdisziplinären Team
•        Spannende Aufgaben in flachen Hierarchien
•        Jobticket 
•        Familienfreundliche Arbeitszeiten durch FLEX-Zeiten 
•    Aktives Gesundheitsmanagement durch Fitnessangebote, Beteiligung an Zahnersatz und vieles mehr


Ihre Bewerbung senden Sie bitte an die Personalabteilung, STOAG Stadtwerke Oberhausen GmbH, Max-Eyth-Str. 62, 46149 Oberhausen oder gerne auch per E-Mail an personalabteilung@stoag.de. 

Bitte beachten Sie, dass schriftlich eingereichte Unterlagen nicht zurückgesendet und unter Berücksichtigung des Datenschutzes vernichtet werden.
 

Im Fahrdienst sind mit sofortiger Wirkung mehrere Stellen als Omnibusfahrer (m/w/d) zu besetzen.

Ihre Voraussetzungen:

  • Führerschein Klasse D mit Schlüsselzahl 95
  • Bereitschaft zur Ableistung von Diensten zu unterschiedlichen Tageszeiten, auch an Wochenenden und Feiertagen
  • Teamfähigkeit
  • Flexibilität
  • Sorgfalt und Zuverlässigkeit
  • Gepflegtes Erscheinungsbild
  • Gute Ausdrucksweise
  • Gutes Sozialverhalten
  • Kundenorientierung und gute Umgangsformen
  • Bereitschaft zum Lernen neuer Sachverhalte (Tarife, Fahrzeugkunde etc.)

Wir bieten Ihnen:

  • eine Vergütung nach dem Tarifvertrag Nahverkehrsbetriebe (TV-N NW)

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an die Personalabteilung, STOAG Stadtwerke Oberhausen GmbH, Max-Eyth-Str. 62, 46149 Oberhausen oder gerne auch per E-Mail an personalabteilung@stoag.de.

Bitte beachten Sie, dass schriftlich eingereichte Unterlagen nicht zurückgesendet und unter Berücksichtigung des Datenschutzes vernichtet werden.
 

In unserer Abteilung "Werkstatt und Betriebshof" (W10) ist mit sofortiger Wirkung eine unbefristete Stelle als Kfz. Mechatroniker mit Schwerpunkt Karosserie- und Fahrzeugbau (m/w/d) in der Omnibuswerkstatt zu besetzen:

Ihre Tätigkeitsmerkmale umfassen u.a.:

  • Instandhaltungarbeiten an Karosserieteilen, Aufbauten und Anbauteilen aus Metall, Glas und Kunststoff
  • Klebe- und Versiegelungstechniken, z. B. von Bodenbelägen, Seitenwandprofilen oder Unterböden
  • Wartung und Instandsetzung der Türsysteme, der Bestuhlung und an sonstigen Innen- und Aufbauteilen
  • Vorbereitung und ggf. Unterstützung von Lackier- und Beschriftungsarbeiten
  • bei Bedarf Unterstützung in anderen Bereichen der Fahrzeuginstandhaltung

 

Folgende Voraussetzungen sollten erfüllt werden:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Kfz. Mechatroniker mit Schwerpunkt Karosserie- und Fahrzeugbau bzw. ein vergleichbarer Berufsabschluss, z. B. Karosserie- und Fahrzeugbauer
  • Erfahrungen mit Schweiß- und Klebetechniken bei der Instandhaltung von Bussen
  • Fahrerlaubnis der Klasse B erwünscht
  • Interesse zur Weiterbildung intern und extern

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in der eigenen Buswerkstatt am Standort in Oberhausen
  • Ein junges, motiviertes und wachsendes Team in einem ansprechenden und spannenden Transformationsprozess zur Energiewende
  • Geregelte Arbeitszeit (aktuell 39 Std./Woche, Mo-Fr, in Vollzeitbeschäftigung)
  • Vielseitige Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • Attraktive Vergünstigungen und Zusatzleistungen (u. a. VL, Jobrad, FirmenTicket, Fitnessstudio, Corporate Benefits, Betriebskantine)

 

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an die Personalabteilung, STOAG Stadtwerke Oberhausen GmbH, Max-Eyth-Straße 62, 46149 Oberhausen oder auch gerne per E-Mail an personalabteilung@stoag.de.

Bitte beachten Sie, dass schriftlich eingereichte Unterlagen nicht zurückgesendet und unter Berücksichtigung des Datenschutzes vernichtet werden.

In unserer Abteilung "Werkstatt und Betriebshof" (W10) sind mit sofortiger Wirkung zwei unbefristete Stellen als Kfz. Mechatroniker mit Schwerpunkt Nutzfahrzeugtechnik (m/w/d) in der Omnibuswerkstatt zu besetzen:

Ihre Tätigkeitsmerkmale umfassen u.a.:

  • Allgemeine Instandhaltungarbeiten an den betriebseigenen Linienbussen u. PKW
  • Wartung und Instandsetzung der Motor-, Getriebe- und Antriebstechnik
  • Wartung und Instandsetzung der Bremsanlagen, der Abgasnachbehandlungsanlagen und der Fahrwerkstechnik
  • Prüf-, Mess- und Diagnosearbeiten der elektrotechnischen, elektrischen und vermehrt auch der HV-Systeme
  • Vorbereitung und ggf. Unterstützung der sicherheitstechnischen Prüfarbeiten wie SP, AU, §57b sowie Prüfarbeiten gem. BO-Kraft
  • Bei Bedarf Unterstützung in anderen Bereichen der Fahrzeug-Instandhaltung in unserer eigenen Werkstatt

 

Folgende Voraussetzungen sollten erfüllt werden:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Kfz. Mechatroniker mit Schwerpunkt Nutzfahrzeugtechnik bzw. ein vergleichbarer Berufsabschluss, z. B. Mechatroniker mit entsprechender Berufserfahrung
  • Kenntnisse im Bereich der Bus-Instandhaltung sind von Vorteil
  • Fahrerlaubnis der Klasse B erwünscht
  • Interesse zur Weiterbildung intern und extern

Was wir Ihnen bieten:

  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in der eigenen Buswerkstatt am Standort in Oberhausen
  • Ein junges, motiviertes und wachsendes Team in einem ansprechenden und spannenden Transformationsprozess zur Energiewende
  • Geregelte Arbeitszeit (aktuell 39 Std./Woche, Mo-Fr, in Vollzeitbeschäftigung)
  • Vielseitige Angebote im Rahmen des betrieblichen Gesundheitsmanagements
  • Zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • Attraktive Vergünstigungen und Zusatzleistungen (u. a. VL, Jobrad, FirmenTicket, Fitnessstudio, Corporate Benefits, Betriebskantine)

 

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an die Personalabteilung, STOAG Stadtwerke Oberhausen GmbH, Max-Eyth-Straße 62, 46149 Oberhausen oder auch gerne per E-Mail an personalabteilung@stoag.de.

Bitte beachten Sie, dass schriftlich eingereichte Unterlagen nicht zurückgesendet und unter Berücksichtigung des Datenschutzes vernichtet werden.