Stoag Logo
Hotline24-H-HOTLINE: 0800 6 50 40 30** gebührenfrei aus allen dt. Netzen

Fahrplan zum Erfolg: Qualifizierung zum Busfahren

Werden Sie Teil unseres Teams!

Sie wollten schon immer einmal einen Bus durch Oberhausen bewegen? Dann sind Sie hier genau richtig: Zusammen mit dem Jobcenter Oberhausen, der Agentur für Arbeit Oberhausen, der SBH-West und der Fahrschule Krüssmann bieten wir ein ganz neues Ausbildungsprojekt an.

Wer große Fahrzeuge mit viel PS liebt und neben technischem Geschick auch über einen guten Orientierungssinn verfügt und dabei noch Spaß im Umgang mit Menschen hat, ist am Steuer eines Linienbusses genau richtig. Jeder Tag als Busfahrerin oder Busfahrer bringt neue Begegnungen und neue Herausforderungen mit sich.

Die Ausbildung dauert circa sechs Monate und unterteilt sich in eine theoretische Ausbildung bei der Fahrschule Krüssmann und in eine praktische Ausbildung bei der STOAG. Die theoretische Ausbildung dauert vier Monate und findet u. a. an modernen Fahrsimulationen statt, die es ermöglichen, auch schwierige Fahrmanöver risikofrei zu trainieren. Nach erfolgreichem Abschluss der theoretischen Ausbildung und Prüfung erhalten alle Teilnehmenden die Fahrerlaubnis Klasse D/DE inklusive der Kennziffer 95.

Die zweimonatige praktische Ausbildung bei der STOAG findet auf dem Linienbus statt und wird durch interne Schulungen ergänzt.

Das Ziel ist der Erwerb einer beschleunigten Grundqualifikation  (TQ3) inklusive Abschluss einer IHK-Prüfung sowie einem Führerschein der Klasse D/DE mit der Kennziffer 95.

Die Ausbildung startet am 1. April 2024.

 

Das bieten wir:

  • Bezahlung nach Tarifvertrag (TV-N) inklusive Zeitzuschläge, das heißt ca. 3.000 € brutto/Monat inklusive voraussichtlicher Zeitzuschläge nach Dienstplan
  • Arbeitszeit 39 Stunden/Woche
  • unbefristeter Arbeitsvertrag
  • 30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr
  • tarifliche Gehaltssteigerungen und Zulagen
  • Jahressonderzahlungen
  • leistungsorientierte Bezahlung

 

Unsere Benefits:

  • betriebliche Altersvorsorge
  • Jobrad
  • kostenloses FirmenTicket, zur Zeit ein DeutschlandTicket
  • betriebliche Gesundheitsfürsorge
  • Betriebskantine
  • Bereitstellung von Dienstkleidung

 

Das bringen Sie mit:

  • Mindestalter: 23 Jahre
  • Führerschein: Klasse B
  • Fahrerfahrung: mind. zwei Jahre Klasse B
  • Deutschkenntnisse: gut
  • Bereitschaft im Schichtdienst und am Wochenende zu arbeiten
  • Teamfähigkeit
  • Kundenfreundlichkeit und Flexibilität
  • gepflegtes Erscheinungsbild
  • Sorgfalt und Zuverlässigkeit
  • keine Einträge im Führungszeugnis

 

Für alle diejenigen, die sich erst einmal über den Beruf der Busfahrerin / des Busfahrers informieren oder einen Blick hinter die Kulissen dieses Berufes werfen möchte, haben wir unsere Look & See Days an folgenden Tagen organisiert:

 

Donnerstag, 1. Februar 2024
Montag, 19. Februar 2024
Montag, 4. März 2024

 

Der Look & See Day startet um 08:45 Uhr und dauert bis ca. 12:30 Uhr. Neben einer Führung über den Betriebshof dürfen Sie sich selbst einmal ans Steuer eines Busses setzen und schauen, wie es ist, ein 330 PS-starkes Fahrzeug zu bewegen.

Eine verbindliche Anmeldung für die Teilnahme an einem Look & See Day ist erforderlich. Bei Interesse senden Sie bitte eine E-Mail mit dem Betreff "Teilnahme Look and See Day"an personalabteilung@stoag.de und nennen uns Ihre Kontaktdaten (Vor- und Nachname, Adresse, Telefonnummer) sowie Ihr Geburtsdatum.